Ambulant betreutes Wohnen (Wohnassistenz)

Die Wohnassistenz ist ein gemeindeintegriertes ambulantes Angebot in Form einer Dienstleistung. Die aufsuchenden Hilfen richten sich an Erwachsene volljährige Menschen mit Behinderung, unter anderem mit Asperger-Syndrom oder atypischen Autismus, welche keiner vollstationären Betreuung, jedoch zur selbständigen Lebensführung ambulanter Hilfen bedürfen und die Motivation haben, mehr Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen. Diese Wohnform hat zum Ziel, eine hohe Selbständigkeit zu erreichen oder eine bestehende Selbständigkeit zu erhalten.

 

 

Im ambulant Betreuten Wohnen (Wohnassistenz) haben die Menschen mit Behinderung Ihre eigene Wohnung im freien Wohnungsmarkt und leben dort eigenständig. Es findet nur eine unterstützende Betreuung durch die Lebenshilfe Leer statt.

Abeilungsleiter/Ansprechpartner:

Rosemarie Meyer

Wörde 10
26789 Leer

Telefon: 0491 992394-64
Mobil: 0152 22663685
Telefax: 0491 992394-69
email: WA@lebenshilfe-leer.de