Gremienarbeit

Die Mitarbeiter der Lebenshilfe Leer sind in den unterschiedlichsten Gremien auf Bundes-, Landes- und auf Landkreisebene sowie in der Stadt Leer vertreten.
Sie gestalten dort durch ihre Teilnahme und aktive Mitarbeit die Sozialarbeit im Sinne der Lebenshilfe Leer mit.

Bundesvereinigung Lebenshilfe, Bundesversammlung
Ralf Schulz

Lebenshilfe Landesverbandes Niedersachsen, Landesmitgliederversammlung
Ralf Schulz

Paritätischer Niedersachsen, Landesmitgliederversammlung
Ralf Schulz

Landesverband Lebenshilfe Niedersachsen, Regionalkonferenz Bezirk Weser-Ems
Ralf Schulz

RAG-WfbM, Regionale Arbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen Nord-West Niedersachsen
Ralf Schulz

Landesverband Lebenshilfe Niedersachsen, Arbeitsgemeinschaft der Geschäftsführer „Vernetzung von Lebenshilfe-Mitgliedsorganisationen“
Ralf Schulz

Prüfungsausschuss
Gepr. Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
Holger Weyrauch

IHK Emden/Papenburg, Prüfungsausschuss Personalkaufleute
Holger Weyrauch

Bundesverband der Personalmanager, Bundesversammlung
Holger Weyrauch

Bundesverband Steuerungsgruppe Arbeitsrecht, Bundesversammlung
Holger Weyrauch

Bundesverband der Personalmanager Steuerungsgruppe Öffentlicher Dienst, Vorsitzender Bundesversammlung
Holger Weyrauch

Regionalgruppe Niedersachsen/Bremen, Landesversammlung
Holger Weyrauch

Versorgungsverband bundes- und landesgeförderter Unternehmen e.V., Bundesversammlung
Holger Weyrauch

LAG der WfbM, Mitgliederversammlung
Thomas Winsenborg


RAG WfbM Nord-West, Arbeitsgruppe "Werkstattleitungen"
Thomas Winsenborg

RAG WfbM Nord-West, Arbeitsgruppe "Qulitätsbeauftragte"
Thomas Winsenborg

DGCS Deutsche Gesellschaft für Management und Controlling in der Sozialwirtschaft e.V., Mitgliederversammlung
Bernhard Bergmann

DGCS Deutsche Gesellschaft für Management und Controlling in der Sozialwirtschaft e.V., Bundesweiter Arbeitskreis/Kongress, Regionalvertreter
Bernhard Bergmann

DGCS-Regionalgruppe nördliches Niedersachsen, Arbeitskreis Controlling in der Sozialwirtschaft
Bernhard Bergmann

Universität Eichstätt, EDV Benchmarking
Bernhard Bergmann

RAG-WfbM Nord-West, Leiter im Arbeitskreis der Verwaltungsleiter
Bernhard Bergmann

Lebenshilfe Bielefeld und der Lebenshilfe Wiesbaden, Benchmarking Bereich Wohnen
Bernhard Bergmann
Dr. Anke Hartwig

RAG WfbM Nord-West, Arbeitsgruppe "Begleitenden Dienste"
Wilhelm Fröhling

RAG WfbM Nord-West, Arbeitsgruppe "Qualifizierung und Vermittlung" (ehemals QVD)
Wilhelm Fröhling


Inklusionsagentur Leer (INA)
Wilhelm Fröhling


Institut für Technologie und Arbeit "WfbM Benchmarking der Teilhabe am Arbeitsleben Niedersachsen"
Simon Kolisko

RAG WfbM Nord-West, Arbeitsgruppe "Teilhabe für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf"
Joachim Münkewarf

Vernetzung Tagesförderstätten Niedersachsen, Unterarbeitsgruppe „Standard“
Joachim Münkewarf

PariSERVE Deutschland, Arbeitskreis „Küche und Hauswirtschaft“
Arnold Burlager

Verband der Küchenleiter in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, Arbeitskreis VKK
Arnold Burlager

Verband der HauswirtschafterInnen Rastede, Landvolkshochschule Rastede
Arnold Burlager

Verbraucherschutzzentrale Oldenburg, Arbeitskreis „Schul- und Kindergartenversorgung“ „Aktion InForm“
Arnold Burlager

Ostfriesische Landschaft Aurich, OSS Vita „Schule und Leben“
Arnold Burlager

RAG WfbM Nord-West „Arbeitsgruppe Gastronomie“
Arnold Burlager

PariSERVE mit Unterstützung des Paritätischen Gesamtverbands und der Hochschule Fulda, Netzwerk Ernährung – Zukunft gestalten
Arnold Burlager

Landkreis Leer, Schulversorgung, Mensaplanung
Arnold Burlager

Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen, Arbeitsgruppe Abschlussstufen der Tagesbildungsstätten in Niedersachsen
N.N.

Landkreis Leer, Arbeitskreis der Förderschulleitungen
Meike Arends

Landkreis Leer, Netzwerktreffen-JA-Leer, Netzwerk zur Förderung von Jugendlichen auf dem Weg in einen Ausbildungsberuf im Landkreis Leer
Meike Arends

Landesverband Lebenshilfe Niedersachsen, Region Weser Ems, Arbeitsgruppe „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit"
Dr. Lübbert R. Haneborger

Verbandsrat des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Niedersachsen e.V.
Hue Mende


Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V., Arbeitskreis Fachbereich Behindertenhilfe
Hue Mende


Landkreis Leer, Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Sport, stellvertretendes beratendes Mitglied im Rahmen Vertretung der Wohlfahrtsverbände
Hue Mende

Landesverband Lebenshilfe Niedersachsen, Arbeitsgruppe Vernetzung der EntgeltverhandlerInnen in der Region Weser-Ems, Sprecherin
Hue Mende


Landesverband Lebenshilfe Niedersachsen, Arbeitskreis Quotales System
Hue Mende


RAG-WfbM Nord-West, Mitglied im Arbeitskreis der Verwaltungsleiter
Hue Mende

Landesverband Lebenshilfe Niedersachsen, Region Weser-Ems, Arbeitsgruppe „Offene Hilfen“

Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen, Netzwerktreffen Autismus Ambulanzen

Netzwerktreffen ASS (Autismus-Spektrum-Störung) Akteure

Gundhild Magh

Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung in Hannover, Arbeitsgruppe Leichte Sprache

Gertraud van Rossum

Landkreis Leer, Arbeitskreis Integration
Katja Roth

Stadt Leer, Leitungen Kitas in der Stadt, Pädagogische Gruppe
Katja Roth

Landkreis Leer, Leitungen Kommunale Kitas
Katja Roth

RAG Wohnen Weser-Ems, Regionaltreffen
Dr. Anke Hartwig
Elke Fröhling-Flieger
Rosemarie Meyer
Michael Klausing
Harald Meyer

RAG Wohnen Weser-Ems, Regionaltreffen Ambulant Betreutes Wohnen
Rosemarie Meyer

Paritätischer Niedersachsen, Fachbereich Eingliederungshilfe Wohnen
Dr. Anke Hartwig und Hue Mende

Stadt und Landkreis Leer, Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft
Dr. Anke Hartwig


Stadt und Landkreis Leer, Arbeitskreis sexuelle Gewalt
Dr. Anke Hartwig

Landesverband Lebenshilfe Niedersachsen, Treffen der Leitungskräfte im Bereich Wohnen
Dr. Anke Hartwig

Bundesweiter Arbeitskreis PsychologInnen in WfbM

Dr. Anke Hartwig

Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen, Ausschuss Kindheit und Jugend
Heiko Höfelmann

Mitglied in der Werbegemeinschaft der Werkstätten (WdW)

Heiner Engeln

Arbeitskreis Autismus Weser-Ems - Leitung

Gundhild Magh

Arbeitskreis Autismus – Praktiker

Verena Deeken und Friederike Dellbrügge

Arbeitskreis Arbeitssicherheit, LAG Sifa WfbM

Ralf Droste